HENDUNGEN/ERLANGEN

Merkel bremst Windkraft- Kritiker aus

Der Versuch unterfränkischer und bayerischer Windkraftkritiker, Bundeskanzlerin Angela Merkel bei deren Wahlkampfauftritt am Rathausplatz in Erlangen eine Liste mit mehr als 58 000 Unterschriften gegen den unkontrollierten Ausbau von Windkraftanlagen zu übergeben, ist gescheitert.
Mehr Windkraft: Das forderte zumindest der BN-Landesvorsitzende Hubert Weiger bei einer Jubiläumsfeier in Rottendorf.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR