OTTELMANNSHAUSEN

Mit Messer gedroht: Ehe-Streit eskalierte

Zuerst geriet ein Ehepaar verbal aneinander, dann artete der Streit aus.
Symbolbild Messerangriff
Symbolbild Messerangriff Foto: redstallion (Thinkstock)
Am Dienstag geriet in den Abendstunden ein Ehepaar in Streit. Wie die Polizei berichtet, wurde die Auseinandersetzung zunächst verbal ausgetragen. Später sei der Streit in eine massive Körperverletzung ausgeartet. Laut Polizei soll der aggressive Ehemann noch weitere anwesende Personen bedroht haben, unter anderem mit einem größeren Küchenmesser. Die hinzugerufenen Beamten der Polizei Bad Königshofen nahmen den 33-Jährigen mit Unterstützung von Kollegen der Polizeiinspektion Bad Neustadt fest. Danach wurde der Mann in eine Fachklinik eingewiesen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen