BAD KÖNIGSHOFEN

Mit Mineralsalzen gesund bleiben

Susanne Sterzinger, Inhaberin der Bad Königshöfer Apotheke am Markt, mit Daniela Reisbeck aus Lindach, die einen Vortrag über die Anwendung von Schüßler Salzen hielt. Foto: Silke Kurzai

Die Apotheke am Markt in Bad Königshofen lud hatte zu einem Vortrag über Schüßler Salze mit der Referentin Daniela Reisbeck aus Lindach eingeladen. Die gelernte Pharmazeutisch technische Assistentin für Homöopathie und Naturheilkunde ist freiberuflich tätig, hält Vorträge und berät ihre Kunden in Sachen natürlicher Gesundheit.

In einem kurzen Vorgespräch in der Apotheke erläuterte sie die Methode von Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898), der als Begründer der biochemischen Heilweise gilt. Diese basiert auf der Theorie, dass alle Krankheiten durch eine Störung des Mineralhaushalts der Körperzellen entstehen und durch gezielte Beigaben eben dieser Mineralien geheilt werden können.

Grundlage dafür sind 12 Salze, die in potenzierter Form als Tabletten, Salben oder Lotionen angewendet werden. Anders als bei der Homöopathie, deren Prinzip es ist, Gleiches mit Gleichem zu heilen, sollen Schüßler Salze das Gleichgewicht der körpereigenen Mineralstoffe wiederherstellen, um so den gewünschten Heilungsprozess zu unterstützen.

Weil die Medikamente in der Regel sehr niedrig dosiert sind, seien Nebenwirkungen praktisch ausgeschlossen, erklärte Daniela Reisbeck: Deshalb können sie ohne Probleme auch in Selbstmedikation angewendet werden. Schüßler Salze, sagt sie, können helfen, gesund zu werden und gesund zu bleiben. Aber, so warnt sie auch, sie dürfen keinesfalls dazu führen, die vom Arzt verschriebenen Medikamente gegen Bluthochdruck zum Beispiel einfach abzusetzen.

Schüßler Salze wollen Schulmedizin ergänzen. Im anschließenden Vortag im Pfarrgemeindehaus wandte sich Daniela Reisbeck vor allem den saisonalen Beschwerden Schnupfen, Halsweh und Heiserkeit zuwandte, wobei sie Querverbindungen zu anderen Beschwerden aufzeigte.

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Apotheken
  • Heinrich
  • Homöopathie
  • Salze
  • Vorträge
  • Wilhelm
  • Wilhelm Heinrich
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!