Mellrichstadt

Mitarbeiterinnen der Mellrichstädter Seniorenheime geehrt

Das Bild zeigt (von links): Angelika Ochs, Simone Kraußlach, Ulrike Buchert, Manuela Trost, Melanie Kümmeth-Trecco, Bernd Liedtke, Monika Heusinger. Foto: Andrea Seufert

"Langjährige Mitarbeiterinnen sind in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr und ein Glücksfall für jedes Unternehmen“, betonte Geschäftsführerin Angelika Ochs in ihrer Laudatio. Sie und Einrichtungsleiter Bernd Liedtke freuten sich sehr, auch bei der diesjährigen Weihnachtsfeier Ehrungen vornehmen zu können.

Für 10, 15, 20 und 35 Jahre Betriebszugehörigkeit erhielten Monika Heusinger, Melanie Kümmeth-Trecco, Nina Rachmetow und Ute Stäblein aus dem Franziska-Streitel Altenheim sowie Ulrike Buchert, Simone Kraußlach und Manuela Trost aus dem Seniorenheim St. Niklas Blumen und ein kleines Präsent für die treue Verbundenheit.

Schlagworte

  • Mellrichstadt
  • Freude
  • Seniorenheime
  • Trost
  • Unternehmen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!