HENDUNGEN

Motorradfahrerin stürzt in Kurve

Eine junge Frau ist am Samstag in Hendungen auf einer Ölspur weggerutscht.
Am Samstagnachmittag, gegen 17 Uhr, wollte eine 23-jährige Motorradfahrerin in Hendungen von der Hirtenbergstraße kommend in die Kirchbergstraße abbiegen. Dabei rutschte sie auf einer Ölspur weg und stürzte auf die Straße. Die junge Frau hatte Glück im Unglück, sie blieb unverletzt. Am Motorrad entstand laut Polizei ein Schaden von geschätzt 600 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen