BAD NEUSTADT

Musikalisches Denkmal für Thin Lizzy

Ein wenig von der guten alten Zeit, als Rockmusik noch reine Handarbeit war, war am Halloween-Abend in Murphy's Irish Pub zu spüren.
Musikalisches Denkmal für Thin Lizzy
(etz) Ein wenig von der guten alten Zeit, als Rockmusik noch reine Handarbeit war, war am Halloween-Abend in Murphy's Irish Pub von Hans-Peter Fritsch zu spüren, als „The Lizzy Boyz“ der irischen Band Thin Lizzy ein kleines Denkmal ... Foto: Foto: Andreas Sietz
Ein wenig von der guten alten Zeit, als Rockmusik noch reine Handarbeit war, war am Halloween-Abend in Murphy's Irish Pub von Hans-Peter Fritsch zu spüren, als „The Lizzy Boyz“ der irischen Band Thin Lizzy ein kleines Denkmal setzten wollten. „Ich bin mit der Musik groß geworden, und Thin Lizzy begeisterte mich schon damals“, so der Schweinfurter Sänger und Gitarrist Harry Schmitt, der bereits in verschiedenen Coverbands „on Tour“ war.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen