RHÖN

Neue Extratour im Weinberg

Immer mehr Gemeinden in der Region entdecken die touristischen Chancen, die eine Extratour des Hochrhöners mit sich bringt. In diesem Jahr werden deshalb zwei neue Extratouren eröffnet, 2019 sind schon die nächsten beiden in Planung.
Gut ausgeschildert führt der Weg vorbei an der Kapelle in Richtung Schlegelwarte. Foto: Foto: Ludwig Euring
Immer mehr Gemeinden in der Region entdecken die touristischen Chancen, die eine Extratour des Hochrhöners mit sich bringt. In diesem Jahr werden deshalb zwei neue Extratouren eröffnet, 2019 sind schon die nächsten beiden in Planung. Ab September tangiert der „Strahlunger“ den östlichen Landkreis Bad Kissingen. 2019 wird mit einer Extratour von Waldfenster zur Platzer Kuppe ein weiterer Premiumwanderweg für Naturfreunde zur Verfügung stehen. Fast abgeschlossen ist die Einrichtung der Extratour Strahlungen. „Es wird ein super Weg“, stellt Thomas Städtler vom Naturpark Bayerische Rhön ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen