BURGLAUER

Neue Farbe für das Backhaus

Mitglieder des Heimatvereins nehmen selbst den Pinsel in die Hand.
Das alte Backhaus in Burglauer soll einen frischen Anstrich erhalten. Das Ratsgremium um Bürgermeister Kurt Back machte dafür 750 Euro locker. Die Arbeit liegt in den Händen des Heimatvereins. Foto: Foto: Andreas Sietz
Auf eine über 100-jährige Geschickte blickt das einstige Brauhaus, das vor etwa 20 Jahren zum Backhaus umgebaut wurde, zurück. Die Backofenfeste des Heimatvereins und des Gesangvereins sind jedes Jahr ein Gästemagnet und so mancher Bürger backt dort heute noch sein eigenes Brot. Der Heimatverein hat sich die Erhaltung und Pflege auf sein Banner geschrieben, und da fällt so manche Rechnung an. Eigeninitiative ist angesagt, doch nun landete ein Zuschussantrag des Vereins auf dem Tisch des Gemeinderats. Für einen neuen Anstrich und eingereichte Rechnungen wurden 750 Euro aus dem Gemeindesäckel freigestellt. Die ...