Bad Königshofen

Neue Sitzgruppen laden auch in Stockheim zum Verweilen ein

In einem gemeinschaftlichen Projekt haben Bayerische Staatsforsten und die Bayerische Forstverwaltung dafür gesorgt, dass eine Rast nun an einigen Stellen in den Haßbergen und im Landkreis Rhön-Grabfeld auf nagelneuen Sitzgruppen stattfinden kann.

Hier gibt es auch einen Tisch für die Brotzeit und falls die Wintersonne einmal schwächelt und ein paar Regentropfen fallen, auch ein Dach über dem Kopf. Eine der Sitzgruppen findet sich in der Nähe von Reutersbrunn am Wanderparkplatz Schafwiese bei der Zufahrt zur alten Schießanlage. Eine andere am Waldeingang in der Nähe von Stöckach.

Gleich drei Sitzgruppen wurden im Revier Stockheim aufgestellt: eine im Distrikt Heidelberg, eine im Distrikt Höhn und eine in der Nähe von Oberelsbach direkt am Waldlehrpfad am Gangolfsberg. Finanziert wurden die Sitzgruppen im Rahmen der „besonderen Gemeinwohlleistungen“ von der Bayerischen Forstverwaltung. Aufgestellt wurden Sie dann vom Forstbetrieb Bad Königshofen der Bayerischen Staatsforsten.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Distrikte
  • Staatsforsten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!