BAD KÖNIGSHOFEN

Neuer Schlepper an den Bauhof übergeben

Nach über 30 Jahren war das alte Arbeitsgerät soweit in die Jahre gekommen, dass Ersatz her musste. Jetzt wurde das neue Fahrzeug an den Bad Königshöfer Bauhof übergeben. Zufriedene Mienen bei Bauhofleiter Markus Schunk und seinen Mitarbeitern: Am Donnerstag wurde ein neues Arbeitsgerät in Dienst gestellt.
Bei der Schlepperübergabe auf dem Bauhofgelände waren unter anderem dabei: Bauhofmitarbeiter Jochen Staub (von links), Maurice Vogler (Firma Steyr), Johannes Other und Manfred Leicht (Firma Leicht). Foto: Foto: Alfred Kordwig
Nach über 30 Jahren war das alte Arbeitsgerät soweit in die Jahre gekommen, dass Ersatz her musste. Jetzt wurde das neue Fahrzeug an den Bad Königshöfer Bauhof übergeben. Zufriedene Mienen bei Bauhofleiter Markus Schunk und seinen Mitarbeitern: Am Donnerstag wurde ein neues Arbeitsgerät in Dienst gestellt. Es handelt sich um einen neuen Schlepper vom Typ Steyr Multi 4120 mit 117 PS, der von der Firma Leicht geliefert wurde. Grundlage für die Beschaffung des 76 000 Euro teuren Fahrzeugs war eine Ausschreibung vom November 2017. Der Schlepper ersetzt einen Unimog U1200 aus dem Baujahr 1986.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen