Heustreu

Neues Leitungsteam für die Rheumaliga

Im Fokus steht die Aufklärung über rheumatische Erkrankungen. Aber auch regelmäßige Gymnastik und Ausflüge finden statt.
(Leitungsteam) Dem neuen Leitungsteam der Rheumaliga Bad Neustadt stehen Rita Reubelt (2. v. links) und Sabine Simon (rechts) vor. Glückwünsche gab es von der Mitarbeiterin im Regionalbüro Belinda Haas (links). Foto: Stefan Kritzer
Aufklärung über rheumatische Erkrankungen, regelmäßige Gymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit und Ausflüge stehen im Terminplan der Rheumaliga Bad Neustadt. Bei der Jahreshauptversammlung im Sportheim wurde ein positives Fazit des vergangenen Jahres gezogen und schon mal ein Blick auf 2019 geworfen. Ein neues Leitungsteam steht der Rheumaliga in den kommenden vier Jahren vor. Die Rheumaliga Bad Neustadt zählt derzeit 438 Mitglieder. Acht Gruppen treffen sich regelmäßig im Kurhaus der Stadt, vier in der Neurologischen Klinik zur Gymnastik.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen