BAD KÖNIGSHOFEN

Neun Künstler und ihr Beitrag zum Winterzauber

Vier von neun Künstlern, die an den vier Donnerstagen vor Weihnachten in der Stadtgalerie ausstellen: Peter Picciani (von links), Anita Büchs, Alexandra Laske und Jochen Vollmond.
Vier von neun Künstlern, die an den vier Donnerstagen vor Weihnachten in der Stadtgalerie ausstellen: Peter Picciani (von links), Anita Büchs, Alexandra Laske und Jochen Vollmond. Foto: Alfred Kordwig

Seit ein paar Tagen ist wieder Leben eingekehrt in die Räumlichkeiten des früheren Reisebüros in der Hindenburgstraße in Bad Königshofen. Grund: Mehrere Künstler bereiten die Wiederöffnung der Stadtgalerie zum ersten Winterzauber vor.

Es ist nach dem Stadtjubiläum im Juli vergangenen Jahres und dem Kunsthandwerkermarkt im September das dritte Mal, dass Künstler aus Bad Königshofen und Umgebung in dem seit längerem leer stehenden Laden ihre Werke präsentieren. Auslöser für die Eröffnung einer Stadtgalerie zu bestimmten Anlässen waren eben die Leerstände in der Innenstadt, wie sich der Holzbildhauer Peter Picciani erinnert. „Ich und einige weitere Künstler wollten im vergangenen Jahr einen Beitrag zum Stadtjubiläum leisten und die Schaufenster der leer stehenden Läden mit Kunstwerken verschönern.“ Die Resonanz der angeschriebenen Hauseigentümer sei allerdings bescheiden gewesen. „Es gab leider nur wenig Interesse“, so der Ipthäuser Künstler.

Immerhin: Die Idee, in Bad Königshofen eine Stadtgalerie zu etablieren, war geboren. Und auch wenn sie nur zu bestimmten Anlässen wie jetzt zu den vier Winterzaubern der Bad Königshöfer Werbegemeinschaft geöffnet wird, erfreut sich dieses „Forum für die Kunst“ wachsender Aufmerksamkeit – nicht nur seitens der kunstinteressierten Bevölkerung, sondern auch unter den Künstlern selbst: Als die Stadtgalerie im vergangenen Jahr zur 1275-Jahrfeier zum ersten Mal ihre Pforten öffnete, waren es sieben Künstler aus Bad Königshofen und Umgebung, die im ehemaligen Reisebüro in der Hindenburgstraße ausstellten. Wenn an diesem Donnerstag wieder geöffnet wird, sind es schon neun Kunstschaffende, die mit von der Partie sind.

In der Bad Königshöfer Stadtgalerie stellen am 1., 8., 15. und 22. Dezember neun Künstler ihre Arbeiten aus: Anita Büchs, Jürgen Krug, Ulrich Zühlke, Heike Höhn, Peter Picciani, Alexandra Laske, Jochen Vollmond, Christine Wege-Bamberger und Reinhard Mell von Mellenheim. Geöffnet hat das „Forum für die Kunst“ in der Hindenburgstraße 6 an allen vier Donnerstagen vor Weihnachten immer von 17 bis 20 Uhr.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Alfred Kordwig
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Winterzauber
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!