Nordheim

Nordheim: Vorlesetag an der Grundschule

In diesem Jahr beteiligte sich die Grundschule Nordheim am bundesweiten Vorlesetag. Das Kollegium hatte mit Uta Bach, Herrmann Leicht und Herrmann Spiegel sowie Hubert Henneberger vier pensionierte Lehrkräfte und ehemalige Rektoren eingeladen, den Kindern der vier Klassen vorzulesen. Spontan sagten alle zu, wählten verschiedene Lektüren aus und bereiteten sich auf ihre "Vorlesung" vor. Sie selbst hatten großen Spaß an ihrem Auftritt und fühlten sich gleich an ihre aktive Zeit als Lehrer zurückerinnert. Für die Kinder war das Vorlesen etwas ganz Besonderes. In einem anschließenden kleinen Gespräch kam zum Ausdruck, dass die meisten Kinder gerne zu einem Buch greifen, dass aber das Vorlesen in den Familien nichts mehr selbstverständliches ist.

Schlagworte

  • Nordheim
  • Pressemitteilung
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Rektorinnen und Rektoren
  • Vorlesungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!