Clara Biendara am Klavier und Anna Müller am Schlagzeug eröffneten den ersten Konzertteil auf dem Hof der Orgelbaufirma Hoffmann und Schindler mit „Hallelujah“ von Leonhard Cohen. Mit am Klavier ihre Lehrerin Anke Rausch.

22.07.2017 Foto: Brigitte Gbureck

Clara Biendara am Klavier und Anna Müller am Schlagzeug eröffneten den ersten Konzertteil auf dem Hof der Orgelbaufirma Hoffmann und Schindler mit „Hallelujah“ von Leonhard Cohen. Mit am Klavier ihre Lehrerin Anke Rausch.

1 von 1