WILLMARS

Ordnungshüter wurden beleidigt

Am Mittwoch waren Umbauarbeiten an einem Wohnhaus im Gemeindebereich Willmars zu überwachen. Offensichtlich war der Hauseigentümer damit überhaupt nicht einverstanden, denn er gebrauchte gegenüber den Ordnungshütern unschöne Worte. Die Staatsanwaltschaft wird nun entscheiden, wie der Fall zu bewerten ist.
Am Mittwoch waren Umbauarbeiten an einem Wohnhaus im Gemeindebereich Willmars zu überwachen. Offensichtlich war der Hauseigentümer damit überhaupt nicht einverstanden, denn er gebrauchte gegenüber den Ordnungshütern unschöne Worte. Die Staatsanwaltschaft wird nun entscheiden, wie der Fall zu bewerten ist.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen