OBERELSBACH

„Pax Bräu“ bringt Farbe in die Bierlandschaft

Ein Bier, gebraut von einem Braumeister, der schon die ganze Welt bereiste und Brauereien aufbaute. Ein Bier, hergestellt in 100 Prozent Handarbeit. Ein Bier, das nur in Oberelsbach gebraut wird: Original Oberelsbacher „Pax Bräu“. Dessen Braumeister plant nun ein neues Sudhaus.
Alles im Griff: Andreas Seufert ist der Motor hinter der Idee, ein regionales Bier aus biologischen Produkten zu kreieren.
Ein Bier, gebraut von einem Braumeister, der schon die ganze Welt bereiste und Brauereien aufbaute. Ein Bier, hergestellt in 100 Prozent Handarbeit. Ein Bier, das nur in Oberelsbach gebraut wird: Original Oberelsbacher „Pax Bräu“. Dessen Braumeister plant nun ein neues Sudhaus. Seit November 2009 betreibt Braumeister und Biersommelier Andreas Seufert (vormals Pluskal) die Brauerei in der Rathgeberstraße 7 in Oberelsbach hauptberuflich. Immer beliebter und erfolgreicher wird das Pax Bräu, das ein „Leuchtfeuer der Nonkonformität gegen die Eintönigkeit der Großkonzernbiere“ darstellen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen