SALZ

Pfarrgemeinderäte und Ministrantinnen verabschiedet

Am Hochfest der heiligen Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan wurden in Salz die ausscheidenden Pfarrgemeinderäte und Ministrantinnen verabschiedet. Pfarrer Tobias Fuchs und der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Burkhard Geißler dankten ihnen für ihr langjähriges Engagement.
Ministrantinnen verabschiedet: (von links) Pfarrer Tobias Fuchs, Annelie Ofenhitzer, Lea Mehler, Luisa Merkl, Lea Johannes, Lena-Sophie Amberger, Julia Emmerling, Verena Knieß und Eva Knieß. Foto: Foto: Michael Ganß
Am Hochfest der heiligen Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan wurden in Salz die ausscheidenden Pfarrgemeinderäte und Ministrantinnen verabschiedet. Pfarrer Tobias Fuchs und der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Burkhard Geißler dankten ihnen für ihr langjähriges Engagement. Die verabschiedeten Pfarrgemeinderäte sind: Maria Racké (16 Jahre, davon zwölf als Vorsitzende), Simone Radina (vier Jahre), Sabine Faust (vier Jahre), Simone Merkl (vier Jahre), Heribert Mehler (vier Jahre), Peter Hetterich (acht Jahre) und Siegfried Müller (zwölf Jahre).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen