SALZ

Pfiffiger Filterkaffee im Miniaturformat

Teil 3 unserer regionalen Geschenktipp-Serie: Für experimentierfreudige Kaffee-Liebhaber.
Jennifer Shirley, zuständig für Produktentwicklung und Marketing bei „My Coffee Bag“, präsentiert die Taste Box. Foto: Foto: Ines Renninger
Der gute alte Filterkaffee erlebt derzeit seine Renaissance. Zugleich gibt es nach wie vor den Trend zum „Ein-Tassen-Kaffee“. Das 2015 gegründete Start-Up-Unternehmen „My Coffee Bag“ aus Salz bedient beide Strömungen. Mit pfiffigen Miniaturkaffee-Filtern macht das Jungunternehmen Filterkaffee portionsfähig für die Tasse. Die mit je zehn Gramm Kaffee befüllten Filter können durch ihre Papierflügel auf jede Tasse aufgesetzt werden. Mit heißem Wasser aufgegossen, entsteht nach zwei Minuten ein Kaffee wie zu Omas Zeiten, freut sich Jennifer Shirley aus Sondheim/Rhön, zuständig für ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen