MELLRICHSTADT

Piotr Bruski wird Pfarrvikar

Der polnische Geistliche wird Seelsorger in drei Pfarreiengemeinschaften.
_ Foto: Bruski
Dr. Piotr Bruski (61), derzeit in Sabbatzeit, wechselt zum 1. Juni 2018 als Pfarrvikar in die Pfarreiengemeinschaften „Franziska Streitel, Mellrichstadt“, „Fladungen-Nordheim“ und „Besengau, Bastheim“. Bruski wurde 1956 im polnischen Slupsk geboren und empfing am 30. Mai 1982 in Kolobrzeg/Polen die Priesterweihe. 2001 wurde er Priester zur Mithilfe in den Pfarreien Großeibstadt, Großbardorf und der Kuratie Kleineibstadt. 2002 wurde er dort Pfarradministrator. Ab 2013 war Bruski Pfarradministrator von Sulzfeld und Kleinbardorf und Leiter der Pfarreiengemeinschaft ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen