Bad Königshofen

Polizei unterbindet Trunkenheitsfahrt

Der Polizei wurde am Mittwochnachmittag mitgeteilt, das zwei Männer auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in Bad Königshofen am geöffneten Kofferraum ihres Pkw stehen und Bier trinken.
Blaulicht Polizei
Symbolbild: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch (dpa)
Der Polizei wurde am Mittwochnachmittag mitgeteilt, das zwei Männer auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in Bad Königshofen am geöffneten Kofferraum ihres Pkw stehen und Bier trinken. Bei der Kontrolle des 37-jährigen Fahrzeughalters aus einem Nachbarlandkreis wurde ein Atemalkoholwert von 0,64 Promille gemessen, heißt es im Polizeibericht. Die Weiterfahrt wurde untersagt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen