Bad Neustadt

Polizeibericht: Betrunkene liefern sich handfesten Faustkampf

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich: 

Drogen und Schlagring bei Mann sichergestellt

Wollbach Bei der Kontrolle eines offensichtlich angetrunkenen Fußgängers am Sonntag, gegen 2.30 Uhr, wurden Verdachtsmerkmale auf einen vorausgegangenen Drogenkonsum festgestellt. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes konnten mehrere Konsumeinheiten Rauschgift aufgefunden und sichergestellt werden.

Bei der nachfolgenden Wohnungsdurchsuchung konnten noch weitere Drogen und ein verbotener Wurfstern aufgefunden werden.

Deutlich betrunken mit dem Auto unterwegs

Bad Neustadt Im Rahmen einer Streifenfahrt fiel den Beamten am Sonntag, gegen 0.50 Uhr, im Innenstadtbereich ein schnell und unsicher geführter Pkw auf. Der Grund hierfür war bei der anschließenden Überprüfung des Fahrers schnell gefunden. Der durchgeführte Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 1,4 Promille. Die Weiterfahrt wurde an Ort und Stelle unterbunden, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Betrunkene liefern sich handfesten Faustkampf 

Niederlauer Im Rahmen einer Veranstaltung gerieten Sonntagnacht, um 0.35 Uhr, zwei alkoholisierte Männer aus bislang unbekanntem Grund in Streit. Die zunächst nur verbalen Entgleisungen gipfelten in einem handfesten Faustkampf, bei dem beide verletzt wurden. Ein Beteiligter musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Vorfahrt missachtet - Zwei Fahrzeuge beschädigt

Heustreu Eine 19-jährige Opelfahrerin wollte am Freitagmorgen von Heustreu kommend nach links in die Staatsstraße in Richtung Bad Neustadt einbiegen und übersah hierbei einen aus Bad Neustadt kommenden vorfahrtsberechtigten 41-jährigen Mercedesfahrer und fuhr diesem in die rechte Fahrzeugseite. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 4000 Euro.

Mit Drogen und Alkohol am Steuer

Strahlungen Schon zu Beginn einer Verkehrskontrolle gab ein 31-jähriger Ford-Fahrer am frühen Samstagmorgen um kurz vor 4 Uhr unumwunden zu, dass er vor Fahrtantritt sowohl Alkohol, als auch Betäubungsmittel konsumiert hatte. Die Angaben konnten im Rahmen der nachfolgenden Fahrtauglichkeitsprüfung bestätigt werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Neustadt
  • Alkohol
  • Alkohol am Steuer
  • Alkoholeinfluss
  • Auto
  • Drogen und Rauschgifte
  • Fahrer
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!