Mellrichstadt

Polizeibericht: Computerbetrug

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:
Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:Callcenter-Betrug: Mann fällt auf Microsoft-Masche hereinHollstadt: Ein 53-Jähriger wurde Opfer eines Callcenter-Betrugs. Der Mann erhielt einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter, der ihm mitteilte, dass sein Laptop mit Viren verseucht sei und umgehend repariert werden müsse. Auf Weisung des Anrufers installierte der Mann einen sogenannten „Teamviewer“, mit dem der Betrüger anschließend einen Fernzugriff auf das Gerät erhielt, und loggte sich auf mehreren Onlinekonten ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen