Mellrichstadt

Polizeibericht: E-Bike-Diebstahl endet für Senior glücklich

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich: 

E-Bike-Diebstahl endet für Senior glücklich

Ostheim Seinen Augen traute ein 80-jähriger Rentner nicht, als er für nur wenige Augenblicke sein Fahrrad im Innenhof eines Neubaus abstellte. Einer oder mehrere unbekannte Täter hatten diesen Augenblick genutzt, um das E-Montain-Bike zu stehlen.

Der Geschädigte ging daraufhin zur Polizeiinspektion Mellrichstadt, um Anzeige gegen Unbekannt zu stellen. Das Fahrrad hatte einen Neupreis von 2700 Euro und war noch nicht einmal ein Jahr im Besitz des Mannes. Die Beamten fahndeten sofort im Nahbereich des Tatortes nach dem Täter mit dem Rad.

Kurze Zeit später wurde das Fahrrad dann bei einem polizeilich bekannten 32-jährigen Mann aufgefunden. Er räumte auch den Diebstahl ein. Das Rad wurde sichergestellt und dem überglücklichen Rentner noch am gleichen Tag wieder übergeben.

Gegen den Täter wurde von Seiten der Polizeiinspektion Mellrichstadt ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Pkw-Kennzeichen aus Halterung gebrochen

Ostheim Am vergangenen Samstag ist in Ostheim in der Roßgasse an einem ordnungsgemäß geparkten Pkw das hintere amtliche Kennzeichen entwendet worden. Das Kennzeichen war an einem weißen 3 er BMW angebracht. Der oder die Täter brachen mit roher Gewalt die Haltung des Kennzeichens ab und entwendeten dieses.

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel.: (09776) 8060 entgegen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Mellrichstadt
  • Auto
  • BMW
  • Fahrräder
  • Geschädigte
  • Polizei
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektionen
  • Tatorte
  • Verbrecher und Kriminelle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!