Bad Neustadt

Polizeibericht: Fahrradfahrerin nach Sturz schwer verletzt

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:
Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:Fahrradfahrerin nach Sturz schwer verletztBad Neustadt Am Sonntagvormittag, um 9.55 Uhr, befuhr eine Familie mit Fahrrädern die Schuhmarktstraße in entgegengesetzter Richtung, also Richtung Marktplatz. Voran der Vater mit Kind im Fahrradanhänger, dahinter die knapp 30-jährige Frau mit ihrem Damenrad. Als den Fahrradfahrern ein Pkw berechtigt entgegenkam, wichen sie auf den Gehweg aus. Dabei stürzte die Fahrradfahrerin ohne Fremdeinwirkung aufgrund des vier Zentimeter hohen Bordsteins. Sie wurde dabei schwer verletzt und kam in den Campus.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen