Bad Königshofen

Polizeibericht: Paket aus Scheune entwendet

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Paket aus Scheune entwendet

Großbardorf Eine 60-Jährige bestellte im August ein Paket bei einem Versandhandel. Dies wurde am 29. August durch DHL am Wunschort, einer Scheune am Anwesen, abgelegt. Von dort wurde das Paket durch Unbekannte entwendet. Die Frau erstattete nun Anzeige.

Beim Rückwärtsfahren zusammengestoßen

Bad Königshofen In der Kasernenhofgasse kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Zwei Pkw-Fahrerinnen stießen beim Rückwärtsfahren mit den hinteren Stoßstangen ihrer Fahrzeuge zusammen. An den beiden Autos entstanden Schäden in Höhe von 4000 Euro.

Bezahlte Ware wurde nicht geliefert

Bad Königshofen Eine 25-Jährige bestellte Anfang November über das Online-Portal "Kleiderkreisel" ein Jacke im Wert von 100 Euro. Obwohl die Frau den Betrag gleich überwiesen hat, ist bis heute keine Ware geliefert worden. Auch hier wurde Anzeige erstattet.

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Auto
  • DHL
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Polizeiberichte
  • Polizeistationen
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!