Bad Neustadt

Polizeibericht: Uneinsichtiger Betrunkener sitzt auf Fahrbahn

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Uneinsichtiger, betrunkener Mann sitzt auf der Fahrbahn

Wechterswinkel Am Donnerstag, gegen 21.20 Uhr, gingen bei der PI Bad Neustadt mehrfach Mitteilungen ein, dass auf der Staatsstraße bei Wechterswinkel eine Person sitzen würde. Bei Eintreffen der Streife wurde festgestellt, dass ein dunkel gekleideter, 42-jähriger Mann auf der Fahrbahn saß. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,38 Promille.

Da die Person uneinsichtig war und sich nicht entfernte, musste der alkoholisierte Mann in Gewahrsam genommen werden. Das gezeigte Verhalten des Mannes machte das Anlegen von Hand- und Fußfesseln notwendig. Trotzdem trat er noch gegen das Seitenfenster des Streifenfahrzeuges. Bei der Durchsuchung wurde zudem in der Hosentasche des 42-Jährigen ein Spring- sowie Einhandmesser aufgefunden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Auffällige Jugendgruppe am Busbahnhof

Bad Neustadt Am Donnerstag, um kurz vor 19 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Bad Neustadt die Mitteilung über eine auffällige Jugendgruppe am Busbahnhof ein. Bei Eintreffen der Streifen konnten die Jugendlichen am dortigen Toilettenhäuschen festgestellt werden.

Ein durchgeführter Alkoholtest bei einem der Jugendlichen ergab einen Wert von 2,1 Promille, worauf dieser mit zur Dienststelle genommen wurde. Hier wurde bei dem 21-jährigen eine Erkennungsdienstliche Behandlung durchgeführt. Anschließend wurde er wieder entlassen.

Zwei Verkehrsunfälle

Bad Neustadt Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Bad Neustadt ereigneten sich am Donnerstag zwei Verkehrsunfälle, bei denen ein Sachschaden in Höhe von circa 1800 Euro entstand. Verletzt wurde hierbei niemand.

Schlagworte

  • Bad Neustadt
  • Alkoholeinfluss
  • Betrunkenheit
  • Busbahnhöfe
  • Jugendgruppen
  • Kinder und Jugendliche
  • Polizei
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektionen
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!