Mellrichstadt

Polizeibericht: Von Navigationsgerät abgelenkt - Aufgefahren

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:
Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:Mellrichstadt Am Dienstagvormittag ereignete sich auf der A71 zwischen den Anschlussstellen Bad Neustadt und Mellrichstadt in Fahrtrichtung Erfurt ein Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug der Straßenmeisterei. Ein Lkw-Fahrer befuhr den rechten Fahrstreifen und war durch sein Navigationsgerät abgelenkt. Deswegen übersah er - trotz eingeschalteter Rundum- und Blitzleuchten sowie Warnleittafel nach hinten - das Fahrzeug der Straßenmeisterei, welches auf dem Standstreifen fuhr.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen