Höchheim

Raupe Nimmersatt feiert Jubiläum

Der amerikanische Kinderbilderbuchautor Eric Carle veröffentlichte 1969 das Bilderbuch von der kleinen Raupe Nimmersatt. Es wurde in 64 Sprachen übersetzt und begeistert nun ein halbes Jahrhundert die Kinder auf der ganzen Welt. Dieses Jahr feiert das Buch seinen 50. Geburtstag.
Begeistert spielten die Höchheimer die Geschichte von der Raupe Nimmersatt beim Sommerfest. Foto: Beate Hofmann-Landgraf
Der amerikanische Kinderbilderbuchautor Eric Carle veröffentlichte 1969 das Bilderbuch von der kleinen Raupe Nimmersatt. Es wurde in 64 Sprachen übersetzt und begeistert nun ein halbes Jahrhundert die Kinder auf der ganzen Welt. Dieses Jahr feiert das Buch seinen 50. Geburtstag. Die Kinder aus dem Kinderhaus "Unter´m Regenbogen " in Höchheim nahmen dieses Ereignis zum Anlass und spielten die beliebte Geschichte, von der kleinen Raupe  bis hin zur Verwandlung in einen wunderschönen Schmetterling, bei ihrem Sommerfest.Nach großem Beifall konnten sich die Kleinen bei strahlendem Sonnenschein eine ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen