MELLRICHSTADT

Reich GmbH: Sechs Azubis bekamen Gesellenbriefe

Sechs Azubis der Reich GmbH bekamen nun ihre Gesellenbriefe. Und alle wurden vom Unternehmen übernommen.
Sechs neue Gesellen verstärken nun die Belegschaft der Reich GmbH in Mellrichstadt. Dies sind: (ab Dritter von links) Daniel Seifert, Marcel Köhler, Hendrik Degant, Thomas Herbert, Thorsten Stumpf und Fabian Nöth. Foto: Foto: Daniela Treiber
Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens. Dieser Satz wird Friedrich Nietzsche zugeschrieben, einem deutschen Philosophen des 19. Jahrhunderts. Er gilt gleichermaßen auch in der Moderne, in der dieser Satz dann wie folgt lauten mag: Eine gute Ausbildung ist eine Investition fürs Leben. Und diesen wichtigen Schritt haben sechs junge Menschen gemeistert, die bei der Reich GmbH ihre zwei- beziehungsweise dreieinhalbjährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und nun ihre Gesellenbriefe in Händen halten. Die sechs jungen Mitarbeiter, die ausgelernt haben und die Reich-Belegschaft verstärken, sind Daniel ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen