BAD NEUSTADT

Respekt vs. Autoritätsverlust

Für mehr Wertschätzung gegenüber den Lehrern setzte sich Landrat Thomas Habermann bei einer Feier ein, die als Dank für 40- und 25-jährige Tätigkeit stattfand.
In humorvoller Runde wurde gefeiert, dass viele Lehrer seit 40 beziehungsweise 25 Jahren im Schuldienst tätig sind. Von rechts der frühere Schulamtsdirektor Volkert Hufnagel, Landrat Thomas Habermann und Schulamtsdirektor Klaus Jörg, hinten in ...
Für mehr Wertschätzung gegenüber den Lehrern setzte sich Landrat Thomas Habermann bei einer Feier ein, die als Dank für 40- und 25-jährige Tätigkeit stattfand und die der Landkreischef als „Mosaikstein im Wertschätzungspaket“ verstand. Nach Jahren kam wieder einmal eine solche überörtliche Veranstaltung zustande, in ihrer jeweiligen Schule waren die Jubilare zuvor schon geehrt worden. Angeregt hatte diese fröhliche Würdigung der Personalrat mit seinem Vorsitzenden Jürgen Seidenzahl. Habermann, der als Landrat auch rechtlicher Leiter des Schulamts ist, bewunderte das Durchhalten der Lehrkräfte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen