Nordheim

Rewe öffnet Ende November in Nordheim

Die Arbeiten am Rewe-Markt in Nordheim liegen gut in der Zeit. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft gehen die Türen auf. In Fladungen hingegen wird ein Kapitel geschlossen.
Die Linksabbiegespur ist fertig, im Markt sind die Handwerker zugange: Die Arbeiten am Rewe-Markt in Nordheim liegen gut im Zeitplan. Ende November öffnen sich hier für die Kunden die Türen.  Foto: Simone Stock
Das Dach ist drauf, der Innenausbau läuft: Es geht zügig voran beim Rewe-Markt in Nordheim. Die Bauarbeiten liegen voll im Zeitplan. Projektentwickler Matthias Cordes ist sich sicher: "Ende Oktober werden wir den Schlüssel an Rewe übergeben." Ende November gehen dann im neuen Einkaufsmarkt im Streutal die Türen für die Kunden auf.Mitte Februar war mit dem Abtransport von Mutterboden auf dem Grundstück an der Straße nach Heufurt begonnen worden. Die Baufirma HD-Bau aus Bayreuth hatte bis April die Bodenplatte eingebracht, sodass dann zügig mit dem Bau des Marktes begonnen werden konnte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen