HERSCHFELD

Rhön-Klinikum: Baustelle vom Zoll umstellt

Mehrere Dutzend Beamte umstellten am Dienstag die Baustelle des neuen Rhön-Klinikum-Campus. Sie waren auf der Suche nach Schwarzarbeitern.
Umstellt von Fahrzeugen des Zoll war am Dienstag die Baustelle des Rhön-Klinikums. Foto: Foto: Thomas Pfeuffer
Die Baustelle des neuen Rhön-Klinikum-Campus ist eine der größten in der ganzen Region. Zahlreiche Mitarbeiter verschiedenster Baufirmen sind derzeit damit beschäftigt, einen neuen Krankenhauskomplex samt Parkhaus zu errichten. Derartige Baustellen hat natürlich auch das Zollamt im Blick. Am Dienstagmorgen um 8 Uhr startete eine Großkontrolle, um dort möglicherweise illegal Beschäftigte festzustellen. Alles umstellt „Die ganze Baustelle war umstellt!“: Der Einsatz, der bis 18 Uhr abgeschlossen sein sollte, sorgte bei Mitarbeitern des Klinikums wie auch bei Patienten und Besuchern für einiges ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen