BAD NEUSTADT

SPD: Nicht mehr, sondern ein besseres Europa

SPD-Kreisverband diskutiert wirtschaftspolitische Themen regionaler Unternehmen in der EU
SPD Gespräch Wirtschaft Büchs Dittmar
Unter den (Papp-) Augen von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz: Die Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar, Landtagsabgeordneter Georg Rosenthal und der Kreisvorsitzende René van Eckert (rechts) beim Vortrag des Geschäftsführers der Firma Jopp, ... Foto: Foto: Stefan Kritzer
Eine gemeinsame Währung, keine Zölle und ein gewaltiger Wirtschaftsraum mit mehr als 350 Millionen Mitbürgern. Die Europäische Union ist für die Mitgliedsstaaten ein echter Gewinn. Das gilt auch für regionale Unternehmen, die sich innerhalb Europas wie weltweit positionieren. In den Wochen vor der Bundestagswahl lud die SPD zu einem Gespräch über wirtschaftliche Zusammenhänge in der EU ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen