SANDBERG

Sandberg will kein Einzelkämpfer bleiben

Der Landkreis will eine neue EDV-Struktur schaffen, damit auch kleinere Kommunen in der IT-Verwaltung entlastet werden. Sandberg findet das interessant.
Der Abriss der Alten Schule und der Postgarage in Langenleiten steht kurz bevor. Der Auftrag wurde von der Gemeinde vergeben. Foto: Foto: Marion Eckert
Einstimmig sprachen sich die Sandberger Gemeinderäte für die Schaffung einer neuen kommunalen EDV-Struktur im Landkreis Rhön-Grabfeld aus. Wie Bürgermeisterin Sonja Reubelt dem Gremium erläuterte, habe sich zu dieser Thematik bereits Anfang des Jahres ein Arbeitskreis gebildet, der sich mit der Rechtsform und einer zukünftigen gemeinsamen Zusammenarbeit beschäftige sowie Empfehlungen erarbeite.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen