Sulzdorf

Satter Mitgliederzuwachs bei der Spielvereinigung Rot-Weiß

Es gab nicht nur Freude über 31 neue. Auch die, die schön lange bei den Rot-Weißen dabei sind, machen den Verein stolz.
Doris Warmuth (links), René Scheider (Zweiter von links) und Simone Schubert (rechts) bedankten sich bei den Mitgliedern für 60 und 50 jährige Mitgliedschaft im Verein. Foto: Ralf Seidling
In der Jahreshauptversammlung blickte der Vorsitzende der Spielvereinigung Rot-Weiß Sulzdorf, René Scheider, auf ein sehr zufriedenstellendes Jahr zurück. Bürgermeisterin Doris Warmuth dankte der Vereinsführung für die gute Zusammenarbeit und wünschte weiterhin viel sportlichen Erfolg. Scheider teilte mit, dass der Verein aktuell 212 Mitglieder hat, was einem Plus von 31 Mitgliedern entspricht. Die vom Verein organisierten Veranstaltungen wie Kirchweih, Preisschafkopf, Kesselfleischessen, und das Kickerturnier waren durchweg gut besucht, stellte er erfreut fest. Erstmals wurde Kinder-Zumba angeboten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen