Eichenhausen

Sauberer Dorfsee durch Gemeinschaftsarbeit

Wie in den Vorjahren haben am Wochenende vor Ostern 14 freiwillige Helfer und deren Kinder der Dorfgemeinschaft Eichenhausen unter der Leitung von Gemeinderat Heribert Schustek den Dorfweiher von Eichenhausen von Pflanzenresten und Unrat in einer beispielgebenden Gemeinschaftsaktion gesäubert.
Der Dorfsee Eichenhausen strahlt mit dem Inszenator Gemeinderat Heribert Schustek nach der Frühjahrsreinigung wieder. Foto: Wolfgang Seifert
Wie in den Vorjahren haben am Wochenende vor Ostern 14 freiwillige Helfer und deren Kinder der Dorfgemeinschaft Eichenhausen unter der Leitung von Gemeinderat Heribert Schustek den Dorfweiher von Eichenhausen von Pflanzenresten und Unrat in einer beispielgebenden Gemeinschaftsaktion gesäubert. Die freiwilligen Helferinnen und Helfer von Eichenhausen leisteten laut einer Mitteilung dabei 75 Arbeitsstunden und haben circa zwölf Tonnen Pflanzen und Unrat vom Uferbereich und aus dem Dorfsee entfernt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen