Bad Königshofen

Schach: Mit High Heels und Schokolade zum ersten Saisonspiel

Die Frauenmannschaft des SC Bad Königshofen hatte ihr erstes Spielwochenende. Wie bereiteten sie sich darauf vor? Und welche besonderen Rituale haben die Damen vor den Spielen?
Wer spielt in den gegnerischen Mannschaften? Das neue Bundesliga-Verzeichnis ist für alle interessant (vorne von links): Alexandra Obolentseva, Polina Shuvalova, Olga Babij und Dina Belenkaya, sowie (dahinter) Anastasia Savina und Maria Schöne. Foto: Regina Vossenkaul
Bereits am Donnerstag reiste ein Teil der Frauenmannschaft des SC Bad Königshofen an, um das erste Spielwochenende der neuen Saison zu absolvieren. Teamfördernde Maßnahmen waren geplant, dazu der Besuch eines BR-Fernsehteams. Beim Brunch stärkten sich zunächst im Hause Müller in Kleinbardorf Dina Belenkaya, Alexandra Obolentseva, Polina Shuvalova, Anastasia Savina, Maria Schöne und die Neue im Team, Olga Babij. Gemeinsam mit Martina und Jürgen Müller sowie Sohn Alexander, der auch Teamcoach ist.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen