BAD KÖNIGSHOFEN

Schach ist wie in Bildern denken

Um die Bayerische Meisterschaft kämpfen noch bis Sonntag 48 Schachsportler im Großen Saal der FrankenTherme (wir berichteten). Was fasziniert an dieser Sportart so sehr, dass die Teilnehmer eine ganze Woche Urlaub opfern, neun Partien spielen, die bis zu sechs Stunden dauern, und viel Freizeit für Training, ...
Schach als Leidenschaft: Der Internationale Meister (IM) Thomas Reich vom FC Bayern München wird auf der Rangliste aufgrund seiner Spielstärke auf Platz eins der Teilnehmer an den Bayerischen Schacheinzelmeisterschaften geführt. Foto: Foto: Regina Vossenkaul
Um die Bayerische Meisterschaft kämpfen noch bis Sonntag 48 Schachsportler im Großen Saal der FrankenTherme (wir berichteten). Was fasziniert an dieser Sportart so sehr, dass die Teilnehmer eine ganze Woche Urlaub opfern, neun Partien spielen, die bis zu sechs Stunden dauern, und viel Freizeit für Training, Rundenspiele und Wettkämpfe für ihren Heimatverein investieren?
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen