BAD KÖNIGSHOFEN

Schnelle Bälle im Stadtsaal Biergarten

Zehn Mannschaften, zwei Kicker, Sonnenschein und ein breites Angebot für das leibliche Wohl sorgten für gute Laune und Spannung beim Open-Air-Kickerturnier im Biergarten der Stadtsaal Lichtspiele in Bad Königshofen.
Kickern ist nicht mehr nur Männersache: Gespannt erwartet Stefanie Keller aus Würzburg den Torschuss von Marc Wenzel. Ihre Paraden und die präzisen Abschlüsse von Mannschaftskollege Kurt Huth führten ihr Team schließlich zum zweiten Platz. Foto: Foto: Peter Fischer
Zehn Mannschaften, zwei Kicker, Sonnenschein und ein breites Angebot für das leibliche Wohl sorgten für gute Laune und Spannung beim Open-Air-Kickerturnier im Biergarten der Stadtsaal Lichtspiele in Bad Königshofen. Nach den Halbfinals war klar, dass der Titel das Grabfeld verlässt, alle Lokalmatadoren waren ausgeschieden. Ein Team aus Oberfladungen konnte sich den Siegerpokal schließlich sichern, nach Würzburg ging der zweite Platz.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen