Wollbach

Senioren feierten Fasching

Die Senioren feierten ihren alljährlichen Faschingsnachmittag im geschmückten Pfarrheim.
Begeisterten bei den Senioren: Pfarrer Leo Brand als Sünder und Karin Bühner als Pfarrer.  Foto: Dietbert Schmitt
Die Senioren feierten ihren alljährlichen Faschingsnachmittag im geschmückten Pfarrheim. Waltraud Schmitt führte mit gereimten Versen und launigen Worten durch das umfangreiche Programm, heißt es in einer Pressemitteilung und die fröhlichen Kindergartenkinder mit ihren Betreuerinnen erfreuten die Anwesenden mit heiteren Liedern und Vorführungen. Karin Bühner trat in der Bütt mit launigen Sprüchen und in ihrer unnachahmlichen Art als „Die Herta“ auf und erntete viele Lacher. Stefan Zehfuß kam als Mann, der seit Jahren um eine gute Figur kämpft und von Sport über Diäten schon alles ausprobiert hat.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen