EUßENHAUSEN

Silke Knobling ist neue Schützenkönigin

Am Dienstagabend spielte die Mellrichstädter Band „Chicago“ in Eußenhausens Kulturheim zum Tanz auf. Der eigentliche Zweck des Abends bestand aber nicht im Tanzen, sondern in der Proklamation der Schützenkönige und der Verleihung der sonstigen Auszeichnungen.
Die Schützenkönigin und ihre Ritter: (von links) Vinzenz Hoch (1. Jugend-Ritter), Jasmin Dietz (2. Erwachsenen-Ritter), Silke Knobling (Schützenkönigin 2016), Johannes Dietz (1.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR