MELLRICHSTADT

Sozialdemokraten wollen den Mindestlohn erhöhen

Genossen zeigen sich geschlossen: Beim Bezirksparteitag der SPD in Mellrichstadt wurde der Vorsitzende Bernd Rützel mit 93 Prozent der Stimmen wiedergewählt.
Die neue Spitze des SPD Bezirksvorstands: (von links) Volkmar Halbleib, Kathi Petersen, der Vorsitzende Bernd Rützel, Ehrenvorsitzender Walter Kolbow, Martina Fehlner und Sabine Dittmar. Foto: Foto: Eckhard Heise
Vor etwa zehn Jahren hatten sich die Genossen in Unterfranken schon einmal im Landkreis Rhön-Grabfeld zu ihrem Bezirksparteitag versammelt. Damals gab Kurt Beck ein Gastspiel in Bad Neustadt. Diesmal trafen sich die Delegierten in der Oskar-Herbig-Halle in Mellrichstadt, um ihren Vorsitzenden zu wählen. Bernd Rützel freute sich über das erneute Votum seiner Parteifreunde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen