HERBSTADT

Spannende Schatzsuche in Herbstadt

Zu einer großen Schatzsuche luden die Mitglieder der HaPlaHü (Hartplatzhütte) die Kinder der Gemeinde Herbstadt ein.
Ist im Baum was versteckt? Foto: Ralf Seidling
Zu einer großen Schatzsuche luden die Mitglieder der HaPlaHü (Hartplatzhütte) die Kinder der Gemeinde Herbstadt ein. Wie in jedem Jahr arrangierte die HaPlaHü auch heuer wieder einen Nachmittag für die Kinder und Jugendlichen im Dorf. Diesmal galt es im Rahmen einer Schatzsuche für die rund 15 Teilnehmer die Sehenswürdigkeiten und markanten Orte der Gemeinde zu erkunden. Die Kinder die in zwei Gruppen unterwegs waren und nach „Schätzen“ stöberten, hatten einen Zettel mit Tipps zu den Orten, an denen weitere Zettel mit Hinweisen für die nächsten Stationen versteckt waren, dabei. Am Ende der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen