Bad Königshofen

Spenden für kleine Akrobaten

Die Grundschule Bad Königshofen plant ein besonderes Erlebnis für die Schüler und sammelt dafür Spenden.
Geldscheine Geldbeutel
Foto: villiers (iStockphoto)
Die Grundschule Bad Königshofen plant ein besonderes Erlebnis für die Schüler der ersten bis vierten Klasse und sammelt dafür Spenden im Rahmen eines Crowdfundings, um die Kosten in Höhe von 15 Euro pro Kind möglichst weit zu senken, wie es im Presseschreiben heißt. Gemeinsam mit dem Schulprojekt-Circus Julius Lauenburger soll ein komplettes Zirkusprogramm einstudiert und aufgeführt werden. In verschiedenen Workshops werden Fleiß und Beharrlichkeit, Teamwork und Selbstbewusstsein, Konzentration und Ausdauer gefördert und geschult. Die Vorstellungen für die Öffentlichkeit finden am Freitag, 15. März, 17 Uhr, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen