HENDUNGEN

Startschuss für die Arbeiten am Kindergarten

Gremium vergab Aufträge zum Umbau.
Bei der Gemeinderatssitzung von Hendungen gab Bürgermeister Florian Liening-Ewert noch die Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil der vorhergehenden Sitzung bekannt. Dabei fiel dann auch der Startschuss für die Arbeiten am Kindergarten. Der Bürgermeister teilte dazu mit, dass für knapp 60 000 Euro der Auftrag für die Rohbauarbeiten an die Fladungener Firma Karlein gegangen ist. Schreinerarbeiten werden durch die Firma Hohmann aus Mellrichstadt für 62 000 Euro erledigt. Für die Trockenbau-, Putz- und Malerarbeiten kam die Firma Büchs aus Mellrichstadt mit 35 000 Euro zum Zuge. Außerdem wurde ein Auftrag ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen