STRAHLUNGEN

Strahlende Gesichter im neuen Sitzungssaal

Die Strahlunger Gemeinderäte tagten zum ersten Mal im neuen Saal des sanierten Rathauses.
Strahlende Gesichter gab es beim feierlichen Einzug in den neuen Sitzungssaal im Rathaus von Strahlungen. Foto: Foto: Brigitte Chellouche
Mit einer musikalischen Überraschung erfreute Bürgermeisterin Karola Back ihre Gemeinderäte in der jüngsten Sitzung. Fand sie doch das erste Mal im neuen Sitzungssaal im sanierten Rathaus von Strahlungen statt. Und so erklang während des Einzugs der Gemeinderäte in den lichtdurchfluteten Saal das Te Deum, auch besser bekannt als Eurovisionshymne bekannt. Julian Seufert von den „jungen Wilden“, dem Nachwuchs der Musikkapelle Strahlungen, intonierte das Lied auf seinem Euphonium.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen