Stockheim

Straße wird voraussichtlich für ein Jahr gesperrt

Die Erneuerung der Bahnbrücke in Stockheim wird massive Einschränkungen für den Verkehr mit sich bringen. Die Gemeinde warnt Autofahrer schon einmal vor.
Die Erneuerung der Bahnbrücke in Stockheim, in deren Zuge auch eine Kuppenabflachung der Bundesstraße erfolgen soll, dürfte massive Verkehrsbeeinträchtigungen mit sich bringen. Foto: Eva Wienröder
In der jüngsten Gemeinderatssitzung informierte Bürgermeister Martin Link zum Sachstand der geplanten Erneuerung der Eisenbahnbrücke an der B 285, die einher gehen soll mit der Kuppenabflachung der Bundesstraße und der Erneuerung der Brücke über den Sulzbach. Maßnahmenbeginn ist demnach voraussichtlich nicht vor 2021. Die Gemeinde hat beim staatlichen Bauamt nach dem Stand der Planungen gefragt. Wie Link seinem Gemeinderatsgremium mitteilen konnte, liegen bislang nur die Vorplanungen für die beiden Brückenbauwerke vor. Christian Roßhirt, Bauamtsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Mellrichstadt, ging kurz ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen