WILLMARS

Straßenlaterne umgeknickt

Polizei bittet um Zeugenangaben
Polizei – Symbolbild. Foto: Foto: Johannes Ungemach
Auf der Kreisstraße NES 31 wurde am Ortsausgang von Willmars eine Straßenlaterne umgeknickt und ein Verteilerkasten beschädigt. Der Verursacher machte sich aus dem Staub, meldet die Polizei, die wegen Unfallflucht ermittelt. Wie mitgeteilt wird, drehte am Montag gegen 5.50 Uhr ein Fahrer auf Höhe des Autoverwertebetriebes und blieb mit seinem Lkw an der Straßenlaterne und am Verteilerkasten hängen. Es gibt Hinweise auf einen Lkw mit weißem Planenauflieger. Angaben an die Polizei in Mellrichstadt: Tel. (0 97 76) 80 60.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen