HENDUNGEN

Suche nach Sonnenbrille endet an der Leitplanke

Bei der Suche im Auto nach der Sonnenbrille verunfallte ein junger Mann auf der Kreisstraße NES 39. In den Nachmittagsstunden des Sonntags war er zwischen Hendungen und Bahra unterwegs, als das kurzzeitig unkontrollierte Auto nach rechts von der Fahrbahn driftete und dann gegen die Leitplanke prallte. Während es am Fahrzeug einen Totalschaden in Höhe von circa 3000 Euro gab, erlitten zwei Leitplankenfelder einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Der junge Mann kam mit dem Schrecken davon.

Schlagworte

  • Hendungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!