MELLRICHSTADT

Technikberufe sind bei Schülern gefragt

190 Schüler und weitere Interessierte informierten sich bei der Reich GmbH über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder. Ein Rennauto stand dabei auch im Mittelpunkt.
Drei Studenten der Universität Erlangen-Nürnberg präsentieren das Rennauto der High-Octane-Gruppe. Foto: Theresa Dietz
„Der Weg ins Berufsleben“ – so lautete das Angebot der Reich GmbH an junge Berufseinsteiger. Ausbildungsinteressierte, sprich Schülerinnen und Schüler, durften Mellrichstadts größten Arbeitgeber beim Tag der offenen Tür kennenlernen. Zweck erfüllt, und zwar in doppelter Hinsicht: zum einen für junge Menschen, die sich über eine technische Ausbildung informieren konnten, zum anderen für die Firma Reich, die sich als attraktiver Arbeitgeber präsentierte. Dabei war der M+E-Infotruck ein besonderer Anziehungspunkt. Dieses Gefährt steht für Berufsinformation XXL und will Schülerinnen und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen